Heute im Programm

KINO 1
18:00Der junge Karl Marx (118 Min., DF)
20:30Iuventa * (98 Min., tlw. OmU)
KINO 2

17:45

Die Legende vom hässlichen König (122 Min., OmU)
19:30Die Jungfrau, die Kopten und ich * (85 Min., frz. OmU)

Newsletter

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.

* SPECIALS

Di. 23.10. / 19.30 * Einführung: Heinz-Martin Krauß

Mi. 24.10 + Do. 25.10./ 20:00

Die Jungfrau, die Kopten und ich / IRRITATION RELIGION

Auf dem alten Familienvideo von 1968 über die wundersame Erscheinung der Heiligen Jungfrau in Ägypten kann Namir rein gar nichts entdecken. Doch seine Mutter, eine koptische Christin, hat Maria damals höchstpersönlich gesehen. Seit 1973 lebt die Familie von Namir in Frankreich und er ist ein typisch westlicher Agnostiker, Religion ist für ihn Hokuspokus. Seine Mutter, eine erfolgreiche berufstätig...

  

F/Katar/Ägypten 2012, Regie: Namir Abdel Messeeh, 85 Min., frz. OmU

Di. 23.10. / 20:30 * mit Gästen: Mitglieder der Iuventa-Crew & Signal of Solidarity e.V.

Iuventa / SEENOTRETTUNG

Der damals 19jährige Jakob Schön hatte im Jahr 2015 genug davon, Bildern von nicht hochseetauglichen Schiffen und deswegen im Mittelmeer ertrunkenen Flüchtlingen zu sehen. Er gründete die Nichtregierungsorganisation „Jugend Rettet“ und begann, Spenden zu sammeln. Damit wurde die „Iuventa“ gekauft, die ab Frühsommer 2016 im südlichen Mittelmeer, unweit der Küste Libyens, in internationalen Gewässer...

  

Italien, D 2018, Regie: Michele Cinque, 98 Min., teilw. OmU

Fr. 26.10. / 20:30 * Mit Dr. Carsten Sieling, Präsident des Senats und Bürgermeister der Freien Hansestadt Bremen

Di. 30.10. / 20:30

So. 28.10. / 18:00

Muhi – Generally Temporary / ISRAEL-FILMTAGE

Muhi, Sohn eines Hamas-Aktivisten, wird als Säugling zur Behandlung einer lebensbedrohlichen Krankheit aus dem Gazastreifen in ein israelisches Krankenhaus verlegt. Begleiten darf ihn nur sein Großvater Abu Naim. Mit zwei Jahren verschlimmert sich sein Zustand dramatisch und die Ärzte sind gezwungen, seine Gliedmaßen zu amputieren. Muhi richtet sich ein: mit künstlichen Armen und Beinen, im Kreis ...

  

D, Israel 2017, Regie: Rina Castelnuovo & Tamir Elterman, mit Muhammad El-Farrah, 89 Min., OmU

Sa. 27.10. / 20:30 * mit Regisseur Ofir Raul Graizer

The Cakemaker / ISRAEL-FILMTAGE

Thomas, ein Konditor aus Berlin, hat eine Affäre mit Oren, einem verheirateten Mann aus Israel. Das Verhältnis endet jäh, als Oren tödlich verunglückt. Tief bestürzt reist Thomas nach Israel zu Orens Frau Anat und dem gemeinsamen Sohn und gewinnt nach und nach ihr Vertrauen. Schließlich steigt er in das koschere Café der Familie ein und hat mit seinen deutschen Kuchen großen Erfolg. Doch je tiefer...

  

Israel, D 2016, Regie: Ofir Raul Graizer, mit Tim Kalkhof, Sarah Adler, 104 Min., Englisch, Hebräisch, Deutsch OF mit dt. UT

Sa. 27.10. + So. 28.10. / 16:00

Die Eiskönigin – Völlig unverfroren / KINDERKINO

Bei ihrer Krönung verliert Königin Elsa versehentlich die Kontrolle über ihre eisigen Kräfte und versetzt das ganze Land in einen ewigen Winter. Da sie Angst hat, weiteren Schaden bei ihrer Schwester Anna und den Bewohnern Arendelles anzurichten, flieht sie in die Berge und lebt fortan in einem Eispalast. Da jedoch nur Elsa den Zauber wieder rückgängig machen kann, will Anna ihre Schwester finden ...

  

USA 2013, Regie: Chris Buck und Jennifer Lee, Animation, mit den Stimmen von Hape Kerkeling, Willemijn Verkaik u.a., 102 Min., FBW-Prädikat: besonders wertvoll, ab 8 Jahren

DOWNLOADS

Das Programm des CITY 46 im
Oktober-Mix (0.7 MB/PDF)

CITY 46 Oktober-Flyer

DEPRI-DIENSTAG Filmreihe
25.9. - 5.2.19

Hier geht's zur Programmkarte.


ISRAEL-FILMTAGE
26. - 31.10.18

Hier geht's zur Broschüre.