Impressum Print Friendly and PDF

Heute im Programm


facebook

CITY 46 Gutscheine


Kinogutscheine bekommen Sie an der Kinokasse.

Newsletter

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.


Kooperationspartner

 

Specials

So. 2.11. / 20:00
Mo. 3.11. / 20:00 * mit Einführung und Diskussion

PROPAGANDAFILME / Verbotene Filme

Zwischen 1933 und 1945 wurden in Deutschland 1200 Spielfilme hergestellt. 300 Filme wurden nach dem Krieg von den Alliierten verboten. Über 40 NS-Filme sind bis heute nur unter Auflagen zugänglich – sie werden als „Vorbehaltsfilme“ bezeichnet. Der Umgang mit ihnen ist schwierig: Bewahren oder vernachlässigen, freigeben oder verbieten? Für Filmwissenschaftlerin Sonja M. Schultz ergeben sich daraus ...

  

D 2014, Regie und Buch: Felix Moeller, mit Oskar Roehler, Götz Aly, Margarete von Trotta, 90 Min.

Di. 4.11. / 18:00 * mit Einführung und Diskussion

PROPAGANDAFILME / Jud Süß

Durch die historische Figur des Finanzienrats Süß-Oppenheimer, der den Schwäbischen Herzog Karl Alexander durch Kredite mit Sex und Soldaten versorgt und schließlich die aufrechte Bürgerstochter Maria vergewaltigt, wird ein hinterhältiger jüdischer Charakter entfaltet, der den Nazis als Rassencharakter galt. “Der erste wirklich antisemitische Film", schrieb Reichspropagandaminister Joseph Goebbel...

  

D 1940, Regie und Buch: Veit Harlan, mit Ferdinand Marian, Kristina Söderbaum, Heinrich George, 98 Min.

Sa. 1.11. / 15:00 ** mit action&fun!
So. 2.11. / 16:00 

KINDERKINO / Lotta aus der Krachmacherstraße

Die kleine Lotta wünscht sich nichts sehnlicher als ein richtiges Fahrrad. Am liebsten eines wie das der Nachbarin Frau Berg. Doch ihre Eltern finden es zu gefährlich und so vergeht Lottas 5. Geburtstag ohne das große Geschenk. Trotzig »leiht« sich Lotta das Fahrrad von Frau Berg, um sich ihren großen Wunsch doch noch zu erfüllen.

  

SWE 1992, Regie: Johanna Hald, mit Grete Havnesköld, Linn Gloppestad, 85 Min., ab 6 Jahre

CITY 46 im Mix

Das Programm des CITY 46 im
Oktober-Mix (4.4 MB/PDF)
November-Mix (3.8 MB/PDF)

CITY 46 / Kommunalkino Bremen e.V.

Unterstützen Sie die filmkulturelle Arbeit als Mitglied

 

Wir sind Mitglied im »Bundesverband Kommunale Filmarbeit«.