Mo. 3.6. / 20:30 * mit Künstlerin Rosa Barba & Elena Zanichelli (Kunsthistorikerin, Uni Bremen)

Rosa Barba – Setting a Performative Frame / FILM:ART Special

Die Künstlerin Rosa Barba setzt sich in ihren Arbeiten mit der Beziehung von Film, Raum und Betrachter auseinander. In „Subconscious Society“ (2014 / 40’) montiert sie Filmsequenzen einer verlassenen Seefestung in Kent und verquickt sie mit Dialogfragmenten von Besuchern der monumentalen Albert Hall in Manchester. Neue Denkräume eröffnen sich. Die Künstlerin, die Anfang des Jahres in der Kunsthalle präsentiert wurde und an der HfK Bremen lehrt wird anwesend sein.

In Kooperation mit dem Mariann Steegmann Institut.