FILM DES MONATS

Es gibt sie, diese Momente, in denen das Licht im Kinosaal langsam wieder angeht und wir noch lange sitzen bleiben, weil wir wissen, dass wir gerade etwas wirklich Außergewöhnliches gesehen haben. Manche Filme wirken in uns nach – auch noch lange nach dem Kinobesuch. Unser Film des Monats ist die monatliche Empfehlung unserer Programmmacher*innen: Individuell ausgewählte Filme, die uns besonders beeindruckt haben. Einige, weil sie auf bemerkenswerte Weise aktuell relevante Themen verhandeln und unsere Sicht verändern, andere, weil sie sich durch eine außergewöhnliche Ästhetik auszeichnen, emotional berühren oder neugierig auf das Werk aufstrebender Filmschaffender machen. Der Film des Monats ist häufig aktuell, muss es aber nicht sein – auch Klassiker und neu entdeckte Filmschätze vergangener Jahre und Jahrzehnte finden ihren Platz.

Do. 4.7. bis Mi. 10.7. + Mo. 22.7. bis Mi. 24.7. / 20:00

Nuestro Tiempo – Our Time / FILM DES MONATS Juli

Juan ist als Schriftsteller hoch angesehen. Mit seiner Frau Ester und den zwei Kindern führt er ein glückliches Familienleben auf einer großen Stierfarm im Norden Mexikos. Ester und Juan haben seit längerem eine offene Beziehung. Als Ester auf einer Party dem gemeinsamen Freund Phil Avancen macht, ermutigt Juan sie, ihrem Begehren zu folgen. Womit Juan allerdings nicht gerechnet hat, ist seine wachsende Eifersucht. Er gerät in eine Spirale von Zweifeln, verletzter Eitelkeit und unterdrückten Leidenschaften. Das Leben des Paares wird auf eine unerbittliche Zerreißprobe gestellt.

Regisseur Carlos Reygadas und seine Ehefrau Natalia López verkörpern das Ehepaar. Die großartig komponierten Breitwandbilder des innovativen Kameramanns Diego Garcia verleihen dieser Versuchsanleitung einer Ehe einen mythischen Überbau. „In einer gewagten Mischung aus autobiographischer Zurschaustellung und intimer Reflexion über das Eingreifen des Künstlers in das Leben gelingt Carlos Reygadas damit eine Bestandsaufnahme von – wie es der Titel suggeriert – unserer Zeit.“ (Patrick Wellinski in 14 films around the world)

Our Time - MEX/F/D/DK/S 2018, Regie: Carlos Reygadas, mit Carlos Reygadas, Natalia López, Phil Burgers, Yago Martinez, 175 Min., span. OmU

Zum Weiterlesen 

 

»Dies ist ein Film über die Eifersucht, aber es ist kein Film gegen das offene Lieben. (…) Einfache

Antworten hält Reygadas nicht bereit, schlicht deshalb, weil er sein Thema und seine Figuren so ernst nimmt.« (Vollständige Kritik / Perlentaucher)

»In seiner leidenschaftlichen und präzisen Suche nach Klang, Rhythmus, Farben, Metaphern ist der Film – ein Gedicht« (Vollständige Kritik / Michael Pfister, Filmbulletin)

»Punkten kann der Western durch seine sorgfältige Inszenierung und eindrücklichen, zuweilen aber auch brutal anmutenden Bildern des Lebens auf der Ranch. Reygadas Bestreben, mit Nuestro Tiempo den Moment, in dem man nicht mehr geliebt wird, oder zumindest den Eindruck hat, nicht mehr geliebt zu werden, erfahrbar zu machen, ist ihm auf jeden Fall gelungen.« (Vollständige Kritik / Cineman.ch)