Wir sind wieder da!

Liebe Kinofreunde,

hinter geschlossenen Türen fand vom 18. Juni bis zum 1. Juli die erste Phase des langersehnten Umbaus im unteren Foyer statt. Neues Ambiente, aber auch eine barrierefreie Eingangstür wurden mit unermüdlich-kreativem Einsatz und unter großen Kraftanstrengungen des ganzen Teams verwirklicht. Und ohne eure bisherige, großzügige Unterstützung wäre das alles nicht möglich gewesen. Wir hoffen von ganzem Herzen, dass euch das Ergebnis gefällt – auch wenn noch nicht alles perfekt sein mag.

 

Und es ist noch nicht ganz vorbei!

In den kommenden Wochen soll auch im oberen Bereich des Kinos noch einiges geschehen. So soll zum Beispiel ein Fenster zum Breitenweg hin installiert werden und Kino 1 eine neue Tür mit besserem Schallschutz bekommen. Für den September ist dann eine offizielle feierliche Einweihung geplant. Genauere Infos folgen und wir halten euch auf dem Laufenden.

 

Seid gespannt!

Um diese Vorhaben zu realisieren und euch wie gewohnt ein besonderes Programm bieten zu können, sind wir weiterhin auf eure Spenden und Unterstützung angewiesen. Danke!

Das Kommunalkino ist gemeinnützig, Spenden können steuerlich abgesetzt werden.
(Bankverbindung: Kommunalkino Bremen e.V., IBAN: DE 84 29050101 0011 1499 37, Sparkasse Bremen, Stichwort: Renovierung)