Do. 24.1. / 20:00 * mit Diskussion in Kooperation mit ROLAND-Regional Bildung und Wissen e.V

Sa. 26.1. + Di. 29.1. / 18:00

Mi. 30.1. / 20:30

Do. 31.1. / 20:30 * mit Diskussion in Kooperation mit Solimed Bremen

Der marktgerechte Patient / GESUNDHEITSSYSTEM 2018

Vor 15 Jahren wurde in der deutschen Krankenhausfinanzierung das Prinzip der Fallpauschale eingeführt. Es sollte den damals drohenden finanziellen Zusammenbruch des Gesundheitswesens abwenden. Seitdem rechnen die Krankenkassen nicht mehr nach Liegetagen und Pflegesätzen ab, sondern nach Leistungen. Wie sich das auf das Krankenhauspersonal und auf die Patienten auswirkt, zeigt der Film anhand zahlreicher Beispiele. Ein Oberarzt formuliert es so: „Das Geld steht im Mittelpunkt aller Gedanken.“ Ursache dieses niederschmetterndes Fazits ist nicht allein das Prinzip der Fallpauschale; eine ganz entscheidende Rolle spielt auch die Tatsache, dass immer mehr Kliniken privatisiert werden und damit in erster Linie die Aufgabe haben, eine attraktive Rendite für ihre Investoren zu erwirtschaften.

D 2018, Regie: Leslie Franke und Herdolor Lorenz, 82 Min.

Trailer

https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/der-marktgerechte-patient-2018

 

Links zum Weiterlesen

Kritik von Silvia Hallensleben auf
https://www.epd-film.de/filmkritiken/der-marktgerechte-patient

Kritik von Wolfgang Hamdorf auf
https://www.filmdienst.de/film/details/562150/der-marktgerechte-patient

Ein Interview (schriftlich und als Podcast) mit den Filmemachern gibt es auf
https://www.nachdenkseiten.de/?p=46278