Fr. 31.8. / Filmbeginn bei Dunkelheit, ca. 20:15 Uhr

Open-Air Kino in Mahndorf: „Der kleine Nick“

Vorprogramm ab 18 Uhr mit Livemusik, Oscars Spielmanege für die Kinder, Grillwürstchen, Popcorn und Getränke.
Bei Regen oder starkem Wind findet die Veranstaltung im Saal statt.

Weitere Infos auf der Website des Bürgerhauseses.

 

Zum Film „Der kleine Nick“

Der kleine Nick führt ein friedliches Leben: Er hat Eltern, die ihn lieben, eine Clique von fabelhaften Freunden und fühlt sich rundum wohl. Eines Tages belauscht Nick seine Eltern und denkt fortan, seine Mutter sei schwanger. Er befürchtet das Schlimmste: ein kleiner Bruder! Dann werden seine Eltern keine Zeit mehr für ihn haben. Vielleicht werden sie ihn sogar aussetzen, im Wald, wie in den Märchen. Was also tun?

Der kleine Nick versucht, sich bei seinen Eltern unentbehrlich zu machen. Stattdessen aber tritt er in ein Fettnäpfchen nach dem anderen.

F 2009, Komödie, 91 Minuten, Altersempfehlung ab 8 Jahre, FBW-Prädikat: besonders wertvoll

Ort: Mahndorfer Bahnhof 10 in 28 307 Bremen
Eintritt frei! Wir freuen uns über Spenden.

In Kooperation mit dem Bürgerhaus Mahndorf.